FußballHerrenJugendNeue Trainingsregeln

26. April 2021

Nach den Änderungen durch das neue Infektionsschutzgesetz sowie durch die Vorgaben von Land und Kreis gelten ab dem 24.04.2021 folgende Regeln:

  • Auf den Sportanlagen dürfen Kinder bis Vollendung des 14. Lebensjahr, in einer maximal fünf Personen starken Gruppe plus einem Trainer trainieren.
  • Ältere Mannschaften dürfen weiterhin nicht trainieren.
  • Die Gruppen müssen auf dem Gelände klar getrennt werden. Dieses wird durch das Einrichten von Trainingszonen sicher gestellt. Ebenfalls ist entscheidend, dass die Trainingsgruppen bei Ankunft, Training und Abholung nicht vermischt werden. So dürfen auf unserem Fußballplatz maximal vier Gruppen gleichzeitig trainieren.
  • Individualsportler trainieren maximal mit einer weiteren Person. Trainer können mit entsprechendem Abstand Anweisungen geben.
  • Kegler- und Fitnessgruppe dürfen weiterhin nicht aufs Gelände.
  • Die Trainer müssen einen maximal 24 Stunden alten negativen Test vorlegen können.
  • Trainingszeiten sind genau einzuhalten und bei Änderungen im Vorfeld anzuzeigen.

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden, wenn sich die Situation wieder ändert. Bis dahin wünschen wir Sport frei und bleibt gesund!

WILLST DU UNSEREM VEREIN BEITRETEN?